AGB und Datenschutz

Haftungshinweis:

Für den Inhalt, die Aktualität, Vollständigkeit oder Korrektheit der bereitgestellten Informationen übernehmen wir keinerlei Gewähr. Haftungsansprüche, die sich auf den Inhalt der folgenden Seiten beziehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen, solange sie vom Betreiber nicht vorsätzlich verursacht werden. Direkte oder indirekte Angebote anderer Webseiten, für die der Autor nicht verantwortlich ist, finde nur so weit in den Haftungsverpflichtungen Berücksichtigung, wie wir vom Inhalt Kenntnis haben und es uns außerdem möglich wäre, mit zumutbaren technischen Mitteln die Nutzung der Inhalte zu verhindern. Wir distanzieren uns ganz ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten oder verknüpften Seiten, wenn sie nach der Linksetzung noch einmal verändert wurden. Das Gleiche gilt auch für Links und Verweise externer Gästebücher oder Diskussionsforen, auf die Nutzer über unsere Seiten gelangen können. Für mögliche Schäden die aus den so dargebotenen Informationen entstehen können, haftet lediglich der Anbieter der Seiten, auf die verlinkt wurde. Die Inhalte und Strukturen unserer Seite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Damit ist jede Art von Bearbeitung, Veröffentlichung, Verbreitung oder Verwendung zu anderen Zwecken ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verboten. Wir machen darauf aufmerksam, dass jede Zuwiderhandlung strafrechtlich verfolgt wird. Ausnahmen bilden lediglich die Verwendung unserer Inhalte nach vorheriger Zustimmung durch uns oder den Rechteinhaber. AGBs

1. Anwendungsbereich 1.1 Für die begründete Rechtsbeziehung, die zwischen dem Betreiber dieses Shops und dem Kunden zustande kommt, gelten ausschließlich die folgenden AGBs in ihrer Fassung zum Zeitpunkt der getätigten Bestellung. Etwaige abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden kommen nicht zum Tragen. Es können allerdings individuelle Vereinbarungen im gegenseitigen Einverständnis zwischen Kunden und WintergartenCenter.com getroffen werden.

1.2. Als Nutzer werden nach unseren AGBs Interessenten bezeichnet, die entweder eine Anfrage an das WintergartenCenter.com Portal Onlinesystem stellen oder Partnerunternehmen, die an den Kontaktdaten der Kunden vom WintergartenCenter.com Portal interessiert sind. Der Vertrag mit dem WintergartenCenter.com beinhaltet außerdem die Nutzung des WintergartenCenter.com Onlinesystems.

1.3 Für sämtliche Leistungen des WintergartenCenter.com Portals gelten die Bestimmungen unserer AGBs.

2. Allgemeines

2.1 Das WintergartenCenter.com Portal sieht sich als Vermittler zwischen Interessenten, die ihre Anfragen nach den unterschiedlichsten Produkten oder Dienstleistungen in das WintergartenCenter.com Portal Onlinesystem einstellen und den dazu passenden Unternehmen. Das WintergartenCenter.com Portal wird sich stets bemühen, die Anfragen schnellstmöglich an geeignete Unternehmen weiterzuleiten, um entsprechende Angebote einzuholen. In der Regel wird das WintergartenCenter.com dabei auf Partnerunternehmen zurückgreifen, mit denen es bereits gute Erfahrungen gemacht hat und die sich im Onlinesystem registriert haben. Das WintergartenCenter.com Portal behält es sich allerdings vor, auch neue Unternehmen, mit denen bislang keine Zusammenarbeit besteht, zur Abgabe eines Angebotes zu veranlassen.

2.2 Mit der Vermittlung durch das WintergartenCenter.com Portal kommt lediglich zwischen dem Interessenten und dem WintergartenCenter.com Portal ein Vermittlungsvertrag zu Stande. Die Leistungen werden zwischen dem Interessenten und dem Partnerunternehmen vereinbart. Das WintergartenCenter.com Portal leitet die Anfrage des Interessenten lediglich an den entsprechenden Partner weiter. Es gelten im weiteren Verlauf die Geschäftsbedingungen des für die gewünschten Leistungen geeigneten Partnerunternehmens und dem Interessenten. Der Vertrag wird zwischen diesen beiden Parteien geschlossen. Für die Rechte und Pflichten der beiden Vertragspartner gelten nach der Vermittlung ausschließlich die gemeinsam getroffenen Vereinbarungen oder Geschäftsbedingungen des Partnerunternehmens.

2.3 Eine Anfrage der potentiellen Kunden auf dem WintergartenCenter.com Portal ist grundsätzlich als unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zu sehen. Nur durch die Anfrage entsteht noch kein bindender Vertrag. Der Kunde darf nur ernst gemeinte Anfragen auf unserer Internetplattform einstellen und er trägt die Verantwortung dafür, dass sämtliche Angaben, die für ein Angebot erforderlich sind, in das System eingetragen werden. Die Entscheidung, an wen der Auftrag vergeben wird, liegt am Kunden. Die Betreiber der Internetplattform WintergartenCenter.com Portal haben mit der Auftragsvergabe nichts zu tun.

2.4 Vom WintergartenCenter.com Portal werden die Angaben nur an solche Unternehmen weitergeleitet, von denen bekannt ist, dass sie nach den gängigen Standards arbeiten. Das WintergartenCenter.com Portal führt jedoch keinerlei Kontrollen zur Qualität der gelieferten Arbeit durch. Es liegt im Interesse des Kunden, die Qualifikation des durchführenden Unternehmens zu überprüfen.

2.5 Die Funktionalität der Internetpräsenz des WintergartenCenter.com Portals wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert und an neue Erfordernisse angepasst. Eingestellte Anfragen oder Angebote werden davon nicht berührt. Sie bleiben weiterhin bestehen.

3. Mitgliedschaft bei WintergartenCenter.com Portal

3.1 Kunden, die die Internetdienste von WintergartenCenter.com Portal in Anspruch nehmen möchten, müssen sich im Vorfeld registrieren. Die abgefragten Kundendaten dienen ausschließlich dem Zweck, den entsprechenden Dienstleistern die Kontaktaufnahme mit den Kunden zu ermöglichen. WintergartenCenter.com Portal wird die Anfrage grundsätzlich zusammen mit den entsprechenden Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer) an eine nicht vorher bestimmte Anzahl von Dienstleistern weiterleiten. Ausgewählt werden dabei nur Dienstleister, die nach Ansicht von WintergartenCenter.com Portal die vom Endkunden gewünschten Waren oder Dienstleistungen in gewünschter Qualität bereitstellen können. Interessenten, die ihre Daten auf dem Internetportal von WintergartenCenter.com Portal hinterlassen, erklären sich mit dieser Vorgehensweise einverstanden.

3.2 Für die Registrierung auf der Internetpräsenz von WintergartenCenter.com Portal entstehen dem Interessenten keinerlei Kosten. WintergartenCenter.com Portal hält sich allerdings vor, Interessenten von der Mitgliedschaft auszuschließen. Es besteht kein Recht auf eine Mitgliedschaft. WintergartenCenter.com Portal ist berechtigt, eine Mitgliedschaft an bestimmte Voraussetzungen, wie zum Beispiel die gültigen Anmeldedaten oder einer entsprechenden Liquidität, zu knüpfen. Interessenten, die sich auf WintergartenCenter.com Portal anmelden, verpflichten sich damit, wahrheitsgemäße und zutreffende Angaben zu machen. ändern sich die Angaben im Laufe der Mitgliedschaft, haben sie darüber umgehend und unaufgefordert eine änderungsmitteilung zu machen. WintergartenCenter.com Portal kann die Mitgliedschaft mit sofortiger Wirkung beenden, wenn die Mitglieder ihren Verpflichtungen aus dem Vertrag nicht nachkommen.

3.3 Registrieren kann sich bei WintergartenCenter.com Portal Jeder, der unbeschränkt geschäftsfähig, eine natürliche oder juristische Person ist und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Eine Registrierung als Partnerunternehmen ist nur dann zulässig, wenn das Unternehmen Waren oder Dienstleistungen anbietet, die mit dem Geschäftsgebaren vom WintergartenCenter.com Portal konform gehen. Um sich als Dienstleister oder Händler auf WintergartenCenter.com Portal anzumelden, ist die Gewerbeanmeldung oder ein anderes amtliches Dokument als Kopie einzureichen, aus dem hervorgeht, dass das Unternehmen in Deutschland gewinnbringend tätig sein darf. Falls für den Geschäftsbetrieb des Unternehmens eine Versicherung gesetzlich vorgeschrieben ist, muss auch diese nachgewiesen werden. WintergartenCenter.com Portal kann die Freischaltung der Partnerunternehmen von einer Qualitätsvereinbarung abhängig machen. Für Unternehmen und Interessenten gilt, dass sie sich im online System von WintergartenCenter.com Portal nur einmal registrieren dürfen. Eine Mehrfachregistrierung kann zu einer sofortigen Kündigung und Löschung aller Mitgliedschaften führen.

Für juristische Personen gelten die gleichen Vorschriften, egal ob es sich dabei um Interessenten oder Partnerunternehmen handelt. Mit der Anmeldung als Mitglied, bestätigen interessierte Kunden und Partnerunternehmen, dass sie die Vorschriften verstanden haben und die genannten Voraussetzungen nach den AGBs erfüllen.

3.4 An die E-Mail-Adresse, die der Nutzer bei der Registrierung angegeben hat, sendet WintergartenCenter.com Portal sämtliche abzugebende Erklärungen. Eine Ausnahme bilden nur Unterlagen, für die der Gesetzgeber eine andere Form der Zuwendung vorgeschrieben hat. Dem Nutzer obliegt es, dafür Sorge zu tragen, dass er unter der angegebenen E-Mail-Adresse zu erreichen ist. Schäden die daraus entstehen, dass der Nutzer nicht erreicht werden kann, gehen nicht zulasten von WintergartenCenter.com Portal.

3.5 Mit seiner Registrierung bestätigt der Nutzer, dass er für den Internetdienst von WintergartenCenter.com Portal nur die üblichen Programme, in der Regel dem Internetbrowser, oder einer vom WintergartenCenter.com Portal zur Verfügung gestellten Software nutzt. Es ist dem Nutzer nicht gestattet, die Dienste von WintergartenCenter.com Portal über eine automatisierte Software zu nutzen. Es ist außerdem nicht gestattet, eine Software zu verwenden, mit der bestimmte Daten des WintergartenCenter.com Portals generiert werden sollen oder mit denen ein Gewinn erzielt werden soll.

3.6 Um den Nutzern einen möglichst guten Service zu bieten, ist WintergartenCenter.com Portal berechtigt, ein Bewertungssystem zu führen. Jeder Nutzer, der in diesen Bewertungssystem Eintragungen macht, ist verpflichtet, nur wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Bei den Angaben muss geltendes Recht eingehalten werden. Der Nutzer verpflichtet sich, nur sachliche Angaben zu machen und auf eine Bewertung der Personen zu verzichten. WintergartenCenter.com Portal ist nicht verpflichtet, die Angaben auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen, behält sich allerdings vor, die Bewertungen zu löschen, wenn der Verdacht naheliegt, dass die Angaben nicht wahrheitsgemäß sind oder die Rechte Dritter verletzt werden.

3.7 Ohne ausdrückliche Zustimmung dürfen Inhalte von WintergartenCenter.com Portal weder auszugsweise noch komplett kopiert oder anderweitig verwendet werden.

3.8 Regulär kann die Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Das gilt für Interessenten genauso wie für Partnerunternehmen. Die einzige Ausnahme ist, wenn ein Partnerunternehmen im Rahmen eines Paketes ein oder mehrere Leads erworben hat. Nähere Angaben zu den Leads folgenn im Absatz 5.4.

4. Bestimmungen für Interessenten

4.1 Interessenten können ihre Anfragen in das Onlinesystem von WintergartenCenter.com Portal kostenlos einstellen. Mit dem Einstellen verpflichten Sie sich, nur ernsthafte Anfragen zu stellen. Um den Interessenten die Anfragen zu erleichtern, stellt Ihnen das WintergartenCenter.com Portal ein vorgefertigtes Produktformular zur Verfügung. Auf Wunsch kann das Formular durch einen freien Text ergänzt werden. Hyperlinks sind im Normalfall nicht gestattet. Ausnahmen können vom WintergartenCenter.com Portal genehmigt werden.

4.2 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Informationen ist der Interessent selbst verantwortlich. Wenn sich der Interessent nicht ganz sicher ist, muss das in der Angebotsanfrage fixiert sein. Durch die Fixierung soll dem Partnerunternehmen die Möglichkeit eingeräumt werden, offene Fragen im Vorfeld zu klären oder eventuell Alternativen anzubieten.

4.3 Wenn zwischen Anfragen und den bestehenden Vorgaben Diskrepanzen auftreten oder wenn durch die Angaben die Rechte Dritter verletzt werden, steht es im Ermessen von WintergartenCenter.com Portal, die Anfrage komplett oder teilweise zu löschen.

5. Bestimmungen für Partnerunternehmen

5.1 Partnerunternehmen, die eine für sie interessante Anfrage auf WintergartenCenter.com Portal finden, können für diesen Auftrag entsprechende Leads erwerben. Diese Leads werden durch das Onlinesystem von WintergartenCenter.com Portal zur Verfügung gestellt und sind für die einmalige Erstellung eines Angebotes zu verwenden. Das Speichern oder die weitere Nutzung der Leads sind nicht gestattet.

5.2 Die entsprechenden Leads können von WintergartenCenter.com Portal auch anderen Unternehmen oder Partnerunternehmen gegen ein Entgelt zur Verfügung gestellt werden. Es gibt keine Exklusivrechte für erworbene Leads. Gelieferte Leads müssen, unabhängig davon ob ein Vertrag zu Stande kommt, gezahlt werden.

5.3 WintergartenCenter.com Portal überprüft regelmäßig die eingestellten Anfragen. Anfragen, die eindeutig der Informationsbeschaffung dienen oder das Einholen von Angeboten verhindern sollen, werden konsequent aussortiert. Trotz aller Kontrollen kann es passieren, dass eine unkorrekte Anfrage übersehen wird. In dem Fall ist das Partnerunternehmen berechtigt, von seinem Stornorecht, wie es in Absatz 5.9 beschrieben ist, Gebrauch zu machen.

5.4 Partnerunternehmen können einzelne Leads oder komplette Pakete erwerben. Solange mit dem WintergartenCenter.com Portal kein individueller Preis vereinbart wurde, gilt der Preis, der in der aktuellen Fassung zum Zeitpunkt des Erwerbs gültig ist. Die aktuellen Preise erhalten sie per Email auf Anfrage.

Der Erwerb eines Paketes beinhaltet eine ganz bestimmte Anzahl von Leads, die im Vorfeld käuflich erworben werden. Die Partnerunternehmen sind berechtigt, die Leads nach eigenen Vorstellungen für passende Interessentenanfragen von WintergartenCenter.com Portal einzusetzen. Der Besitz von Leads schließt eine Kündigung eine Kündigung durch das Partnerunternehmen aus. Eine geplante Kündigung wird erst dann wirksam, wenn alle Leads aufgebraucht sind. Für außerordentliche Kündigungen aus wichtigen Gründen gilt diese Regel nicht.

5.5 Vom WintergartenCenter.com Portal werden Kontakte zwischen Kunden und Partnerunternehmen vermittelt. Die Partnerunternehmen verpflichten sich dazu, nur Arbeiten anzunehmen, für die sie auch zugelassen sind. Als Richtlinie gelten dabei die Vorschriften der Handwerkskammern, Standesorganisationen oder vergleichbarer Institutionen.

Partnerunternehmen melden sich zeitnah, in der Regel innerhalb von drei Werktagen, bei den Interessenten, um ihnen ein Angebot entsprechend Ihrer Anfrage zu unterbreiten. Die vereinbarten Verpflichtungen, die das Partnerunternehmen mit dem Interessenten eingeht, hat es einzuhalten. Ganz besonders gilt das für ein vereinbartes Datum oder einen vereinbarten Zeitraum. Werden vom Interessenten in der Leistungsbeschreibung keine Angaben dazu gemacht, so können Interessenten und Partnerunternehmen den Zeitpunkt individuell vereinbaren. Das Partnerunternehmen verpflichtet sich, kompetentes Personal mit der Wahrung der Aufgaben zu betrauen, bestmögliche Leistungen zu gewähren und die Arbeit vollständig zu vernichten.

5.6 über die hinterlegte E-Mail-Adresse aus der Anmeldung werden dem Partnerunternehmen von WintergartenCenter.com Portal offene Rechnungen geschickt. Die Begleichung der Rechnung ist ohne Abzug von Skonto sofort fällig. Als Zahlungsweg gilt die bei Vertragsabschluss vereinbarte Zahlweise. Je nach Vereinbarung kann das Paypal, Lastschrift, Rechnung oder eine Kreditkarte sein. Nach Rücksprache kann WintergartenCenter.com Portal auch eine andere Zahlungsart zulassen. Bei vereinbarten Lastschriftverfahren verpflichtet sich das Partnerunternehmen für eine ausreichende Deckung zu sorgen. Für Rückbuchungen wird eine Transaktionskostenpauschale in Höhe von 20 Euro plus der gültigen Mehrwertsteuer fällig.

5.7 Das Aufrechnen von Entgeltforderungen gegen das WintergartenCenter.com Portal kann nur gegen beiderseitig unbestrittene oder rechtskräftig festgestellten Forderungen erfolgen.

5.8 Im Rahmen des Inkassomanagements oder Factorings ist WintergartenCenter.com Portal berechtigt, die Daten ihrer Partnerunternehmen oder Entgeltforderungen an Dritte abzutreten.

5.9 Nicht immer entsprechend die einzelnen Leads den Vorgaben. Bei nachweisbaren Hinderungsgründen der Durchführung sind Partnerunternehmen berechtigt, einzelne Leads zu stornieren und als unbrauchbar zu melden. Vom WintergartenCenter.com Portal werden unter Anderem folgende Gründe anerkannt: - Gründe, die bereits im Absatz 5.3 genannt wurden - wenn Aufträge bereits im Zeitpunkt der Benachrichtigung oder der Zurverfügungstellung von Leads vergeben waren - die Anfrage des Interessenten eine falsche Adresse enthält - der Interessent unter seinen angegebenen Kontaktdaten nicht erreichbar ist. Andere Stornierungsgründe werden in der Regel vom WintergartenCenter.com Portal nicht akzeptiert. Stornierungen müssen werktags innerhalb von 48 Stunden nach dem das Partnerunternehmen die Adresse des Kunden erhalten hat, telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Bei berechtigten Stornierungen stellt das WintergartenCenter.com Portal im Partnerunternehmen einen neuen Lead zur Verfügung. Eine finanzielle Vergütung wird komplett ausgeschlossen. Gesetzliche Gewährleistungsansprüche bleiben von dieser Regelung unberührt.

6.1 Entsprechend Paragraph 14 des BGB haftet WintergartenCenter.com Portal gegenüber den Unternehmen nur dann, wenn den gesetzlichen Vertretern, den leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen eine grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zur Last gelegt werden kann.

6.2 Auch gegenüber Verbrauchern haftet WintergartenCenter.com Portal nach Paragraph 13 des BGB nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Anders ist es, wenn Leben, Körper oder Gesundheit verletzt werden. Wenn wesentliche Vertragsverpflichtungen verletzt wurden, Schuldnerverzug oder eine andere Unmöglichkeit für die Vertragserfüllung durch schuldhaftes Verhalten von Mitarbeitern und Erfüllungsgehilfen des WintergartenCenter.com Portals verursacht wurden, dann haftet WintergartenCenter.com Portal. 6.3 Grundsätzlich haftet der WintergartenCenter.com Portal für typische unvorhersehbare Schäden. Ausgeschlossen von der Haftung sind Schäden, die nicht direkt aus der Nutzung des WintergartenCenter.com Portal Onlinesystems entstanden sind. WintergartenCenter.com Portal haftet auch nicht für Vermögensschäden wie zum Beispiel entgangene Gewinne. Gegenüber Verbrauchern gelten die Haftungsbeschränkungen nur dann, wenn weder Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit vorliegen und wenn dem Unternehmen keine fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung nachgewiesen werden kann.

6.4 WintergartenCenter.com Portal kann nicht für Pflichtverletzungen verantwortlich gemacht werden, die zwischen Interessenten und den Partnerunternehmen von WintergartenCenter.com Portal zustande kommen.

Partnerunternehmen und Interessenten stellen WintergartenCenter.com Portal von sämtlichen Ansprüchen frei, die ein anderer Nutzer geltend machen könnte. Das Gleiche gilt für Ansprüche anderer Nutzer und Dritter, die durch eine Rechtsverletzung von Nutzern des WintergartenCenter.com Portal Onlinesystems entstehen könnten. Der Nutzer verpflichtet sich, alle Kosten, die aus einer Rechtsverletzung entstehen, zu übernehmen. Ganz besonders gilt das für Kosten, die durch eine Rechtsverteidigung entstehen. Ausnahme von dieser Regel sind Rechtsverletzungen, die nicht vom Nutzer zu vertreten sind. Andere Ansprüche von WintergartenCenter.com Portal bleiben von dieser Regelung unberührt.

6.5 Die in den vorher genannten Absätzen aufgeführten Haftungsausschlüsse und Haftungsbeschränkungen verlieren ihre Gültigkeit, wenn zwingende gesetzliche Regelungen etwas anderes aussagen. 7.Datenschutz Daten, die im Rahmen des Angebotes von WintergartenCenter.com Portal erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, erfolgen ausschließlich nach den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechtes. Die Datenschutzerklärung kann auf der Webseite von WintergartenCenter.com Portal jederzeit abgerufen werden und ist Bestandteil der AGBs.

8. übertragung der Rechte und Pflichten auf einen Dritten WintergartenCenter.com Portal darf seine Rechte und Pflichten aus dem Vertragsverhältnis zu jeder Zeit ganz oder teilweise auf einen Dritten übertragen. Wenn WintergartenCenter.com Portal seine Rechte überträgt, haben die Nutzer das Recht, ihr Vertragsverhältnis zum Zeitpunkt des überganges mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

9. Änderung der AGB

WintergartenCenter.com Portal kann seine AGBs jederzeit ohne Angabe von Gründen ändern. Dem Nutzer müssen die änderungen spätestens zwei Wochen vor dem Inkrafttreten zugeschickt werden. Falls der Nutzer den neuen AGBs nicht widerspricht, so gelten sie als angenommen. WintergartenCenter.com Portal verpflichtet sich, die Nutzer in seiner Mitteilung auf die Frist, auf die neuen AGBs und ihre Bedeutung hinzuweisen.

10. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Bei Streitigkeiten zwischen WintergartenCenter.com Portal und den Nutzern ist Larnaca (Zypern) der Gerichtsstand, wenn die Nutzer Unternehmer sind.

11. Schlussbestimmung

Die AGBs haben vollinhaltlich Gültigkeit. Das gilt nicht, wenn sich eine einzelne Vereinbarung zwischen WintergartenCenter.com Portal und Nutzer als unwirksam herausstellt oder durch spätere Entwicklungen unwirksam wird. Anstelle dieser Bestimmung tritt dann das Gesetz in Kraft.